Vorbereitungskurs auf die Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO – Modulkurs

Ein vollständiger Kurs umfasst 18 Veranstaltungen innerhalb von 6 Wochen.
Diese verteilen sich auf 9 Module. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, ratsam jedoch ist ein Einstieg zu den einzelnen Modulen, da die Themen voneinander unabhängig sind.

Modul 1: Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (2 Veranstaltungen)
Modul 2: Gewerberecht + Datenschutz (2 Veranstaltungen)
Modul 3: Bürgerliches Gesetzbuch (3 Veranstaltungen)
Modul 4: Straf- und Verfahrensrecht (3 Veranstaltungen)
Modul 5: Umgang mit Verteidigungswaffen (1 Veranstaltung)
Modul 6: Unfallverhütungsvorschriften (1 Veranstaltung)
Modul 7: Umgang mit Menschen (3 Veranstaltungen)
Modul 8: Sicherheitstechnik (1 Veranstaltung)
Modul 9: Prüfungsvorbereitung (2 Veranstaltungen)

Die Veranstaltungen finden Montag, Mittwoch und Freitag von 18:00 – ca. 21:30 Uhr statt.
Nach dem 9. Modul beginnt am darauffolgendem Termin der Zyklus erneut mit dem 1. Modul.
Der Modulkurs kann sowohl vor Ort, als auch über das Internet live verfolgt werden.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne.

22. April 2015